Intersektionelle (1)


Intersektionelle oder Itoh-Hybriden sind Kreuzungen zwischen Strauch- und Staudenpäonien. In der Blüte herrschen die Eigenschaften der Strauchpäonien vor, während im Laub und im Wuchs die Staudenpäonien dominieren. Die meisten von ihnen verhalten sich wie Staudenpäonien, d.h., sie frieren im Winter komplett zurück und treiben im Frühjahr aus dem Boden wieder aus.

 

Ausgewachsene Pflanzen bilden kugelige Formen, auf denen sich schön regelmässig verteilt die meist freistehenden Blüten öffnen. Die Höhe der Pflanzen erreicht etwa 1 m. Itoh-Hybriden zeichnen sich durch eine verzögerte Blüte aus. Dies bedeutet, dass die Blüten sich nicht, wie bei den Strauchpäonien üblich, alle ziemlich zeitgleich öffnen, sondern die Pflanzen über einen längeren Zeitraum blühen und die Blüten nacheinander aufgehen.

 

Alle Farbschattierungen, vor allem Gelbtöne, aber auch Rot, Rosa, Lila und Weiss sind vorhanden. Wer perfekt aufgebaute Büsche schätzt, liegt mit den Intersektionellen genau richtig. Die Blütezeit ist durch das zeitlich versetzte Aufblühen mit etwa 2-3 Wochen besonders lang. Die Pflanzen sind ausserdem kaum anfällig für Krankheiten und entwickeln sich zu echten Solitärpflanzen.



all that jazz

Itoh-Hybride


Sortenname: 'All That Jazz'
Züchter/Registrierung: Donald R. Smith, USA, nicht registriert
Blütenfarbe:  
Blütenform/-grösse  
Wuchshöhe:  
Blütezeit:  

Bemerkungen:

 

       

noch kein geeignetes eigenes Foto vorhanden, das Bild wurde freundlicherweise vom Lieferanten meiner Mutterpflanzen zur Verfügung gestellt


Ballarena de Saval

Itoh-Hybride


Sortenname: 'Ballarena de Saval'
Züchter/Registrierung: Tolomeo, USA, 2002
Blütenfarbe:  
Blütenform/-grösse  
Wuchshöhe:  
Blütezeit:  
Bemerkungen:                                                                              


Bartzella

Itoh-Hybride


Sortenname: 'Bartzella'
Züchter/Registrierung: Anderson, USA, 1986
Blütenfarbe:

leuchtend zitronengelb  mit zartroten Basalflecken

Blütenform/-grösse

halb gefüllt, 22-24 cm

Wuchshöhe: 80-90 cm
Blütezeit: mittel-spät
Bemerkungen:                                                                                                       

APS Gold Medal 2006 & ALM 2009, sehr grosse zitronengelbe Blüten mit guter Fernwirkung, halbkugel-förmiger Wuchs, schönes sattgrünes Laub



Callie’s Memories

Itoh-Hybride


Sortenname: 'Callie’s Memories'
Züchter/Registrierung: Anderson, USA, 1990
Blütenfarbe:                         

cremegelb-rosarot mit kräftig roten Basalflecken

Blütenform/-grösse: halbgefüllt, 16-18 cm
Wuchshöhe: 80-90 cm
Blütezeit: mittel-spät
Bemerkungen:                                                                                                                                                                       

im Aufblühen rosarot überhaucht, später heller werdend, Petalen rötlich gerändert, Seitenknospen

 

 



Canary Brilliants

Itoh-Hybride


Sortenname: 'Canary Brilliants'
Züchter/Registrierung: Anderson, USA, 1999
Blütenfarbe:                             

cremegelb-apricot mit rötlicher Mitte

Blütenform/-grösse: halbgefüllt, 16-18 cm
Wuchshöhe: 80-90 cm
Blütezeit: mittel-spät
Bemerkungen:                                                                                                       

ALM 2010, im Verlauf der Blüte hellgelb bis cremeweiss werdend, schönes geschlitztes Laub, eine der spätesten Itoh-Hybriden



Cora Louise

Itoh-Hybride


Sortenname: 'Cora Louise'
Züchter/Registrierung: Anderson, USA, 1986
Blütenfarbe:

cremeweiss mit purpurnen Basalflecken

Blütenform/-grösse: halbgefüllt, 20-22 cm
Wuchshöhe: 70-80 cm
Blütezeit: mittel-spät
Bemerkungen:                                     

im Aufblühen zartrosa, grosse Blüten und halbkugelförmiger Wuchs



Court Jester

Itoh-Hybride


Sortenname: 'Court Jester'
Züchter/Registrierung: Anderson, USA, 1999
Blütenfarbe:  
Blütenform/-grösse:  einfach, 18-20 cm
Wuchshöhe:  
Blütezeit: mittel-spät
Bemerkungen:  


Dark Eyes

Itoh-Hybride


Sortenname: 'Dark Eyes'
Züchter/Registrierung: Pehrson/Laning, USA, 1996
Blütenfarbe:                                         

schwarzrot mit goldgelben Staubgefässen und rosaroten Narben

Blütenform/-grösse: einfach, 14-16 cm
Wuchshöhe: 70-80 cm
Blütezeit: mittel-spät
Bemerkungen:                                     

viele Seitenknospen und besonders reichblühend, dunkelgrünes Laub bis in den späten Herbst



First Arrival

Itoh-Hybride


Sortenname: 'First Arrival'
Züchter/Registrierung: Anderson, USA, 1986
Blütenfarbe:

lavendel-rosa mit kräftiger gefärbter Mitte

Blütenform/-grösse: einfach bis halbgefüllt, 20-22 cm
Wuchshöhe: 70-80 cm
Blütezeit: mittel-spät
Bemerkungen:                                                                                                                                                                    

grosse symmetrisch geformte Blüten, im Verlauf der Blüte heller werdend, einzelne Seitenknospen, halbkugelförmiger Wuchs, Blüten stehen über dem Laub, die früheste Itoh-Hybride



Garden Treasure

Itoh-Hybride


Sortenname: 'Garden Treasure'
Züchter/Registrierung: Hollingsworth, USA, 1984
Blütenfarbe:

kräftig gelb mit roten Basalflecken

Blütenform/-grösse: halbgefüllt, 18-20 cm
Wuchshöhe: 70-80 cm
Blütezeit: mittel-spät
Bemerkungen:                                                                                                    

APS Goldmedaille 1996 & ALM 2009, rosarote Narben, keine Seitenknospen, sehr harmonische Blütenform, halbkugelförmiger Wuchs



Hillary

Itoh-Hybride


Sortenname: 'Hillary'
Züchter/Registrierung: Anderson, USA, 1999
Blütenfarbe:

kirschrot-pink

Blütenform/-grösse: halbgefüllt, 18-20 cm
Wuchshöhe: 70-80 cm
Blütezeit: mittel-spät
Bemerkungen:                                                                                                                                                                    

ALM 2009, im Aufblühen kirschrot-pink, im Verlauf der Blüte mehr und mehr rosarot und apricotfarben bis cremeweiss werdend, wüchsig und halbkugelförmig, besonders reichblühend